FAQ zum Junior Analyst Program


Wie melde ich mich für das Junior Analyst Program an?



Wann finden die Workshops statt?

  • Die beiden Vorbereitungsworkshops finden 1m 15.03 und am 17.03 um 19:30 Uhr statt.
  • Die sechs Hauptveranstaltungen finden Donnerstags von 19:00 - ca. 21:00 Uhr statt.


Lohnen sich die Vorbereitungsworkshops für mich?

Bei den Vorbereitungsworkshops handelt es sich um Angebote für Anfänger. Geplant sind die folgenden Punkte:

  • Börsenführerschein kompakt
    • 15.03. 19:30 Uhr (MS Teams)
    • richtet sich an alle, die noch nie gehandelt haben oder ihr Wissen vom Börsenführerschein auffrischen wollen.
  • Basics Corporate Finance
    • 17.03. 19:30 (MS Teams)
    • Warum geben Unternehmen Aktien und Anleihen aus? Was war nochmal das CAPM und wie finde ich in einem Jahresabschluss schnell die wichtigsten Infos? Wenn du dich hier noch nicht komplett fit fühlst, komm vorbei!


Was muss ich tun, um das offizielle Junior Analyst Program Zertifikat zu erhalten?

Du solltest an mindestens fünf von den sechs Hauptveranstaltungen sowie am Stock Pitch - oder Börsenbrief Wettbewerb teilnehmen.


 



Was passiert, wenn ich an weniger als fünf Workshops teilnehme?

Für den Stock Pitch - oder Börsenbrief Wettbewerb ist die Teilnahme an den Hauptveranstaltungen leider unabdingbar - wenn dies nicht gelingt, kann das Zertifikat nur unter Ausnahmen und mit früherer Absprache ausgestellt werden.



Wie läuft der Stock Pitch Wettbewerb ab?

·       Jeder Teilnehmer präsentiert die Aktie eines Unternehmens und erklärt der Jury in einem Pitch, warum die Aktie über-oder unterbewertet ist und wo Chancen oder Risiken lauern. Es ist sowohl möglich eine Kaufempfehlung, als auch eine Verkaufsempfehlung abzugeben. Der Pitch soll 5 Minuten lang sein - im Anschluss wird dir die Jury bis zu 5 Minuten lang Fragen zum Unternehmen stellen. Die Jury bewertet deinen Pitch und der Gewinner erhält einen Preis.

 



Wie läuft der Börsenbrief Wettbwerb ab?

·        Jeder Teilnehmer gibt in einem drei-seitigen Börsenbrief eine Analyse zu einem Unternehmen und deren Aktie an. Es ist sowohl möglich eine Kaufempfehlung, als auch eine Verkaufsempfehlung abzugeben. Dabei dürfen Kennzahlen, Diagramme und jegliche Quellen benutzt werden. Im Anschluss bewertet der Vorstand die Börsenbriefe und der Gewinner erhält einen Preis.

 


Investment Club ESB Business School e.V.     

Alteburgstr. 150     
Geb. 5, 2. Stock     
72762 Reutlingen     
Deutschland